MARTIN STRABEL

Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht und Bankkaufmann

RA Martin Strabel

Studium der Rechtswissenschaften in Hamburg. Studienbegleitend Tätigkeit im Filialbetrieb der Deutschen Bank AG, einem führenden deutschen Investmentbankhaus und in der Rechtsabteilung der Deutschen Bank AG in New York. Referendariat am OLG Hamburg.

 

LEBENSLAUF

1988 Bankkaufmann bei der Deutschen Bank AG in Hamburg
1998 Zulassung zur Rechtsanwaltschaft, seither Tätigkeit für zwei im Finanzdienstleistungsbereich spezialisierte mittelständische Kanzleien in Hamburg, zudem
2001-2002 Justiziar bei einem international tätigen Kreditkartenanbieter
2008-2010 Syndikusanwalt bei einer börsennotierten Finanzdienstleistungsholding
2011 Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
2014 Eintritt in die Sozietät LUTHER

ARBEITSGEBIETE

  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Allgemeines Zivilrecht / Vertragsrecht
  • Organhaftung
  • Vermögensschadenhaftpflichtrecht von Finanzdienstleistern sowie rechtsberatender Berufe
  • Bank- und Kapitalmarktrecht
  • Kunstrecht

MITGLIEDSCHAFTEN

  • ARGE Bank- und Kapitalmarkrecht im Deutschen Anwaltverein
  • Hamburgischer Anwaltverein

Telefone: +49 40 4 50 10 80
Telefax: +49 40 44 97 94
E-Mail: